Jodeltag mit Seraina Hartmann

Beim Stöbern im Internet habe ich Seraina als Musikerin, Sängerin und Dirigentin gefunden mit eigener Jodelschule. Daher die Idee mit dem Jodeltag. Wir haben uns getroffen und Seraina hat zugesagt. Ich feue mich riesig!
Kennengelernt aber habe ich Seraina aber, weil ich mich für den Herzensstimme-Kongress diesen Frühling angemeldet habe, der dann leider nicht stattfinden konnte. Sie folgt ihrer Berufung als Organisatorin für Herzensanlässe

Nun zum Jodeln:

Wer hat nicht schon einen Jauchzer gemacht als Ausdruck eines Glücksgefühls !
Jodeln ist mehr als nur eine Gesangstechnik welche Vokale wohlgeformt verbindet.
Wer Jodeln lernen möchte, lernt seinen Körper als Instrument zu nutzen. 
Über den Atem und die Stimme zu seinen eigenen Tönen zu finden kann sehr beglückend sein.


Wolltest Du schon immer mal wissen wie das funktioniert ?

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, herzlich willkommen !

Datum: Samstag 7. November 2020
Zeiten: Morgen: 9.30-12.30
Essenspause:12.30-13.30
Nachmittag: ca. 13.30-16
Ort: elBasis, Elbastrasse 14, 8636 Wald
Kurskostenkosten: CHF 160
Mittagessen: CHF 18 es gibt etwas einfaches, von der ELBAR bereitgestellt
Das Essen wird separat verrechnet. Bitte bei der Anmeldung angeben
Teilnehmer: Achtung die Teilnehmerzahl ist begrenzt !
Anmeldeschluss: zwei Wochen im Voraus, bis 24. Okt. 2020
Die Anmeldung zum Jodeltag erfolgt per Post oder Mail und ist verbindlich. 
Nach Eingang der Anmeldung, wird der Kursbetrag (+ Essen) fällig.

Anmeldung per mail: hier
Telefonischer Kontakt: +41 (0)79 61 54 63
Postadresse: Christine Artho, Breitenmattstrasse 13, 8636 Wald ZH
Kontoangaben: hier

Geschenkgutscheine bekommst Du: hier