Höhlenzauber









Lichter-Werk

Wir spazieren noch bei Tageslicht etwa 20 min. auf einem Holzerweg ins Tössgebiet. Auf den letzten Metern, auf einem Wildwechsel, ist das Rauschen des Wasserfalls unser Wegweiser. Nun überqueren wir noch den Bach und stehen vor dem Nagelfluhgubel.
Während Ihr Zeit habt die Höhle und die Umgebung zu erkunden, entfache ich ein Feuer und koche uns Tee im Cowboy-Krug. Wer möchte kann grillieren oder aus dem Rucksack schnabulieren.
Mit Fackeln und Kerzen verzaubern wir beim Eindämmern die Felsnische. Wir er-innern ( in uns ) die Jahreszeit der langen Nächte und bringen gemeinsam Licht in die Dunkelheit.
Je nach Wunsch ist nun Zeit für Geschichten, für Musik und Gesang oder für stille Einkehr.
Gemütlich wandern wir mit Fackeln zurück.


Daten: Samstag 23. März 2019
Samstag 16. November 2019


Zeiten:
im Frühling 17.00 Uhr, Rückkehr ca.  22.00 Uhr
im Herbst 15.30 Uhr, Rückkehr ca. 20.30 Uhr
Besammlung: beim unteren Parkplatz Richtung Wiese, in der Bleiche,
Ort: Wald ZH
Ausrüstung: Sinnvolle Schuhe und Kleidung, Verpflegung aus dem Rucksack, wer Lust hat bringt ein Instrument
Frühling aktuell : Warm anziehen, wer hat, bringt Gamaschen mit, es liegt noch Schnee ! Ich bringe Sitzunterlagen
Teilnehmer: max. 8 Pers.
Kosten:
 Erwachsene CHF 40 / Kinder ab 10 J CHF 20
Inklusive Tee, Lichter und Fackeln
Leitung: Christine Artho
Anmeldung: spätestens bis 12.00 Uhr
…Ein Wort zur: Spontaneität


Anmeldung per mail: hier
Telefonischer Kontakt: +41 (0)79 61 54 63

Geschenkgutscheine bekommst Du: hier